Digitaler Notfallhelfer für Ausritte


Guardian Horse – Neue Notfall-App für Reiter**
guardianhorse.de
Werbung

Wer schwer vom Pferd stürzt, kann sich unter Umständen nicht mehr alleine helfen. Um dieses Risiko zu minimieren, gibt es eine tolle Notfall-App. Abgesehen von vielen unnützen Dingen mal wirklich eine hilfreiche Erfindung, wie ich meine.

Dazu wird ein Tracker am Pferd befestigt und über eine App ein Ausritt gestartet. Kommt es zu einem schweren Sturz und das Pferd entfernt sich 30-50 m vom Reiter** bzw. Handy, wird ein Alarm ausgelöst. Zusätzlich wurde ein Bewegungsloserkennungs-Feature in die App eingebaut, für Fälle in denen das Pferd sich nicht weit genug entfernt oder entfernen kann (Reithalle o. ä.) Ein Fehlalarm lässt sich innerhalb von 60 Sekunden stoppen.

Super finde ich auch, dass man den Tracker mit mehreren Smartphones nutzen kann und so Reitbeteiligungen oder Stallfreunde sicherer ausreiten können.

 

**(m/w/d)